Golden Brown (The Stranglers)

Die (Punk-) Rockband "The Stranglers" wurde 1974 gegründet und feierte ihren grössten Erfolg mit dem Song "Golden Brown". Der Song entstand 1981 und erschien auf dem Album "La Folie". Der Text ist sehr zweideutig - wir haben dies im Video thematisiert. Die Musik ist auch sehr unkoventionell, im Original ist ein Cembalo als Hauptinstrument und die wechselnden Taktarten sind unüblich für einen Rocksong.

Axel F aus Beverly Hills Cop

Wer kennt ihn nicht - Eddy Murphy mit seinem breiten Grinsen und seiner Schlagfertigkeit! Wir haben für unser neuestes Video die Titelmelodie aus den Filmen "Beverly Hills Cop I / II / III" ausgesucht. Die Musik stammt von Harold Faltermeyer, der die Musik auch gleich mit dem typischen 80er Jahre Synthesizerklang eingespielt hatte. Wir haben eine Bearbeitung für Violine, Klarinette und Bassklarinette gemacht und zum ersten Mal haben wir den Film auch noch nachvertont (im Englischen heisst dies "Foley" - was zufälligerweise auch der Name der Hauptfigur Axel F ist!).

Monika Senn hat wiederum die ganze Regie geführt, am Computer das Bühnenbild erstellt und den Videoschnitt gemacht.

Here, There and Everywhere (The Beatles)

Für dieses Video haben wir den wunderschönen Song "Here, There and Everywhere" von den Beatles auf der Bühne des Kellertheaters Lindenhof in Büren an der Aare aufgenommen (vielen Dank an Christine und Peter Wunderli!) . Paul McCartney hat diesen Song im Jahre 1966 geschrieben - gemäss seinen Aussagen am Pool von John Lennon in Weybridge.

Markus hat ein wunderschönes Arrangement für seine 7-saitige Violectra und Klarinette geschrieben - da hört man vom Cello bis zur Violine ein ganzes Orchester!

I Will Wait For You (Les Parapluies de Cherbourg)

Wir versetzen uns mit diesem neuen Video in das Jahr 1964: Wir haben die wunderschöne Titelmelodie "I Will Wait For You" aus dem Film "Les Parapluies de Cherbourg" für Bratsche und (Bass-)Klarinette arrangiert. Die Originalmusik stammt von Michel Legrand und der Text von Jacques Demy. Für die fantastischen Bilder und die Story im Video hat wiederum Monika Senn die Regie geführt. Unsere Produktionen werden immer aufwändiger - diesmal mit Myrta als Schauspielerin und einem ganz tollen Drehort!

Calling You aus dem Film Bagdad Café

Ein wunderschöner Song über das Verlangen nach einer geliebten Person. Als absolute Première präsentieren wir hier die 7-saitige Violectra - Markus spielt auf diesem Instrument sowohl Cello, Bratsche wie auch Violine! Lasst euch durch die schönen Bilder und Klänge entführen.

Lemon Tree von Fool's Garden

Nach einer langen Abwesenheit haben wir ein neuen Video (siehe auch das Making-Of) gemacht. Dieses Mal haben wir den wunderschönen Song "Lemon Tree" von der Band "A Fool's Garden" ausgewählt. Markus spielt Violine und Thierry die Kontrabass-Klarinette. Monika hat auch dieses Mal wieder alles gegeben und uns in ein Zeichentrickfilm integriert. Geniesst es!

Roxanne von The Police

Dieses wunderbare Stück, das ein bisschen an Tango erinnert, wurde 1978 erstmals als Single von der Rockband "The Police" herausgegeben. Das Lied wurde von Sting, einem sehr vielseitigen Musiker, geschrieben. Wir haben daraus eine Coverversion mit Violine, Beatbox, Bass-Klarinette und E-Bass arrangiert. Das Video stammt auch hier wieder von Monika.

Viel Vergnügen!

Le fabuleux destin d'Amélie Poulain

Eine wunderbare Melodie von Yann Tiersen! Für dieses Video haben wir keinen Aufwand gescheut und haben unter der Anleitung von Monika Senn vor einem Green-Screen (wie im richtigen Studio!) einen Film gedreht. Regie, Schnitt und Postproduction wurden von Monika gemacht.

Brazil - Samba für Violine und Klarinette

Zur Musik des Films "Brazil" von 1985 haben wir ein kleines Video erstellt. Die Loopsequenz ist ziemlich lange - gut hinhören!